Schulung zum Biokunststoffmarkt

Logo natureplast

Die Schulungen können betriebsintern oder betriebsübergreifend durchgeführt werden, um Ihren Anforderungen und Bedürfnissen zu entsprechen, und in unserem Haus, bei Ihnen oder Partnern stattfinden.

Sie setzen keine Vorkenntnisse über Polymere oder Biokunststoffe voraus und richten sich sowohl an Kunststoffverarbeiter als auch an Endverbraucher.
In den Schulungen werden detaillierte Informationen zu Biokunststoffen und ihrer Umgebung vermittelt.

Gleichzeitig ermöglichen es die Schulungen, die einzelnen Abteilungen Ihres Unternehmens, die gemeinsam an einem Entwicklungsprojekt arbeiten (Technik, Marketing, Vertrieb, etc.), gegen eine geringere Schulungsgebühr zu unterrichten.

Die Schulungsinhalte können allgemein gehalten oder auf ein bestimmtes Thema ausgerichtet werden.

Die Schulungsmaßnahmen können mit einer Demonstration auf den Verarbeitungsanlagen (Compoundierung, Spritzguss, Extrusion, etc.) kombiniert werden.

NaturePlast ist beim Arbeitsministerium als Ausbildungseinrichtung registriert.

Die betreffenden Leistungen können also im Schulungsbudget Ihres Unternehmens verbucht werden.

SCHULUNGSPROGRAMM

Grundkenntnisse über Biokunststoffe erwerben

  • Definitionen und Normen
  • Markt und Wirtschaftsdaten
  • Ende der Lebensdauer von Biokunststoffen
  • Anforderungen und Kommunikation : die neuesten Trends

Die technischen Merkmale, Vorteile und Grenzen von Biokunststoffen kennen : Produktion, Eigenschaften, Verwendung und Kosten

  • Biobasierte Polymere, die mit vorhandenen Polymeren identisch sind
  • Polymere aus biobasierten Monomeren
  • Polymere aus mikrobieller Herstellung
  • Polymere aus Biomasse
  • Verwendung von Naturfasern
  • Was sind oxo-abbaubare Materialien ?
  • Einführung in Lebenszyklusanalysen und Umweltdaten

Biokunststoffe anhand der Bestandteile und damit verbundenen Funktionen auswählen

  • Klassifizierung und Vergleich von Biokunststoffen / konventionellen Kunststoffen
  • Optimierung der Eigenschaften : Entwicklungsbeispiele
  • Das richtige Material für meine Produkte auswählen : Vorteile und Grenzen von Biokunststoffen